Zum Inhalt springen

Beiträge aus der Kategorie ‘Musik’

Alice präsentiert Mick Karn und Japan

Alice (Carla Bissi) präsentiert heute Abend, gemeinsam mit Alberto Campo, Mick Karn (Japan) mit seiner Musik und seiner gestalterischen Kunst im Assemblea Teatro, Turin.
Mick Karn, legendärer Bassist, war mit Alice 1996 auf der Charade-Tour, auch in Deutschland.

Alice präsentiert Mick Karn

Danke an Alice e dintorni für die Info!

Plutone – MIRIAM feat. ALICE

„PLUTONE” (Pluto) ist die neue Single der Turiner Band MIRIAM unter Beteiligung von ALICE; PLUTONE kündigt die Veröffentlichung ihres neuen Albums QUESTO È POP an.
Entdeckt am 18. Februar 1930, ist Pluto (PLUTONE) der letzte noch unerforschte Planet des Sonnensystems, im Jahr 2006 wurde er zum Zwergplaneten degradiert.
Pluto (PLUTONE) wird zur Metapher einer Paarbeziehung, einer Beziehung bestehend aus Intimität und Distanz, und einem kontinuierlichen sich Verfolgens im Alltag.
MIRIAM setzt sich zusammen aus Mario Esposito (Gesang), Gianmaria Vernetz (Gitarre), Cosimo Princi (Bass), Luca di Natale (Schlagzeug) und Simone Garino (Saxophon, Klarinette).

Den Text inklusive deutscher Übersetzung gibts hier auf Klick:

Plutone Text

Präsentation der Single “PLUTONE”:
Turin, Salone Internazionale del Libro, Saal Music ‘n Books,
Donnerstag, 18. Mai 2017, 15.00 Uhr.
Info: http://bit.ly/MiriamSalone
www.facebook.com/IMiriam/

www.facebook.com/alice.official

3 Konzerte zum Auftakt

Die ersten drei Stationen der Weekend-Tour lauten Rom, Florenz und Mailand. Weitere Termine sollen folgen, für den Sommer sind OpenAir-Konzerte geplant.

Weekend das neue Album von Alice

ist ab sofort erhältlich als CD, digital und als limitierte und nummerierte Auflage in Vinyl!

Weekend heißt die Platte, da sie fast ausschließlich während der Wochenenden eines Jahres aufgenommen wurde. Mit dabei sind Franco Battiato als Autor und Duettpartner, Luca Carboni ebenfalls als Duettpartner und der Trompeter Paolo Fresu.

Erhältlich u.a. bei itunes (download) und amazon (CD). Die LP gibt es bei amazon.it, bisher nur im italienischen store.

Neues Album „weekend“ erscheint am 11.11.2014

Weekend, das neue Album von Alice erscheint am 11. November 2014 als download, auf CD und in einer limitierten und nummerierten Auflage auf Vinyl. Unter den Mitwirkenden sind Franco Battiato (Freund und über 30-jähriger musikalischer Weggefährte) und Luca Carboni (Duett Farfallina in 2013) als Autoren sowie der Trompeter Paolo Fresu. 10 Titel werden es sein, die „sich sehr voneinander unterscheiden und dennoch alle die Leichtigkeit und Tiefgründigkeit teilen mit der sie realisiert wurden“. Die erste Single „Tante belle cose“ steht seit heute zum download bereit, z.B. bei itunes-tante-belle-cose

Mezzogiorno sulle Alpi

1992 erschien Alice’s Album Mezzogiorno sulle Alpi. Gut 100 Jahre früher malte ein wichtiger Vertreter des italienischen Divisionismus, Giovanni Segantini, ein Bild mit eben diesem Titel. Liest man die Einführung des Kunsthauses Zürich zur Ausstellung „Rivoluzione! Italienische Moderne von Segantini bis Balla“ (2008) wird schnell vorstellbar worin für Alice die Inspiration im Werk Segatinis gelegen haben könnte. Album-Titel und Titelfoto sind hierfür nur die augenscheinlichsten Hinweise, wer sich auf das Album einlässt, wird weitere entdecken.

Mezzogiorno sulle Alpi, G. Segantini

        Mezzogiorno sulle Alpi, 1891, Giovanni Segantini, Kunsthaus Zürich

mezzogiorno-sulle-alpi

Mezzogiorno sulle Alpi, Alice, Album erschienen 1992

 

Weitere Infos/Links findet Ihr im Folgenden.

Ausstellung „Rivoluzione! Italienische Moderne von Segantini bis Balla“, Kunsthauses Zürich (2008)

Segantini Museum, St. Moritz

Segantini website: Videomitschnitt „Ich trage einen großen Namen” mit der Enkelin Gioconda Leykauf-Segantini

Flyer zur Ausstellung „Divisionismus – Neuimpressionismus, Arkadien & Anarchie“ (2007), Deutsche Bank & The Solomon R. Guggenheim Foundation

Alice official website: Discografia

Wikipedia: Mezzogiorno sulle Alpi, Alice

Alice zu Gast bei Luca Carboni’s Auftaktkonzert zu Fisico & Politico

Zu Luca Carboni’s 30-jährigen Jubiläum gab es nicht nur das Album Fisico & Politico auf dem viele Größen des italienischen Musikbusiness mitwirkten; am 20.12.2013 fand in Bologna sozusagen eine große Konzert-Party statt zu der auch Alice eingeladen war. Sie sang mit Luca Carboni das Duett „Farfallina“.

Alice e Carboni Concerto Bologna

Weitere Bilder gibt es bei

Alice e dintorni

fb Alice e il Vento

fb Alice (Carla Bissi)

fb Alice e dintorni

Ein Video-Zusammmenfassung gibt es hier

.

Danke an Gianpaolo und Andrea!