Zum Inhalt springen

Konzert am 9. Mai 2018 in Lecco (am Comer See) – „Le parole del giorno prima“

Teatro LeccoDas Repertoire des Programms „Le parole del giorno prima“ ist eine äußerst vielseitige Reise durch die Welt des „canzone d’autore“ verschiedener Epochen, Kulturen und Stilrichtungen.

Das Konzert besteht aus mehreren Teilen, die miteinander verwoben sind, jeder einzelne einem eigenen Thema gewidmet: ein erster Liedern italienischer Autoren (Gaber, Battiato, De André und anderen) mit einem besonderen Augenmerk auf Lieder komponiert von Mino di Martino zu Texten von Pasolini; ein weiterer Liedern in fremden Sprachen, komponiert von englischen und amerikanischen Autoren zu Texten von u.a. Joyce, Sinfield, Buckley. Ein dritter Teil widmet sich Kompositionen mit Dialekt-Texten (napoletanisch von Totò und Musik von Giuni Russo, sizilianisch von Sadero und friulanisch von Pasolini). Im Verlauf des Recitals wird es auch kurze Lesungen begleitet von neuen musikalischen Kompositionen geben.

Alice: Gesang
Carlo Guaitoli: Flügel und Keyboards
Antonello D’Urso: Gitarre
Produktion: International music and arts

Mittwoch, 9. Mai 2018, um 21 Uhr
Lecco (am Comer See), Cine Teatro Palladium, Via Fiumicella 12

Info: www.comune.lecco.it/ Mail: teatro@comune.lecco.it
Tel.: 0039/341367289 oder 0039/341271870
Tickets: Teatro della Società – Piazza Garibaldi 10 – Lecco

Bisher keine Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: