Zum Inhalt springen

Alices Hommage an Pier Paolo Pasolini – Pordenonelegge 2015

Im Rahmen des jährlich stattfindenden Literatur-Festivals Pordenonelegge (Pordenone, Nähe Udine) gestaltete Alice am 18. September 2015 in Begleitung von Marco Guarnerio und auf Einladung von Valentina Gasparet einen Abend in Gedenken an den großen italienischen Poeten und Filmemacher Pier Paolo Pasolini. Alice ,die von sich sagt, Pasolini hätte für ihr künstlerisches wie auch für ihr privates Leben eine große Rolle gespielt, sang vier Lieder aus ihrem Repertoire, alle inspiriert von Pasolinis Texten und vertont von Mino di Martino. Darüber hinaus, und das war eine Premiere, las Alice aus den Werken Pasolinis.

Wie es zu diesem besonderen Format kam und wie Alice an die neue Aufgabe einer Lesung heranging, könnt Ihr im Folgenden auf italienisch und teilweise ins Deutsche übersetzt lesen. Viel Vergnügen!

Alice Pordenone  da Davide Franchini

Fotos von Davide Franchini davidefranchiniweb

.

messaggeroveneto – il mio canto per pasolini e atto di condivisione totale

Alice: „Dies ist mein Gesang für Pasolini, ein Akt des vollumfänglichen miteinander Teilens“

Die von Battiato geschätzte Sängerin wird am Freitag mit einer Hommage an den kordarischen Poeten auf der Bühne stehen. „Auf intellektueller wie emozionaler Ebene hat mich niemand so berührt wie er.“  H I E R   W E I T E R L E S E N

.

Radio 3.rai.it – Radio-Interview Alice – Pordenonelegge

Scrollen zu Podcast: HOLLYWOOD PARTY del 18/09/2015 – Pordenonelegge con Alice, S. Soldini e A. Pascale, Toronto con Keith Richards

.

Alice e dintorni – Pordenonelegge 2015 Alice legge e canta Pasolini

“Wir sind dabei eine sehr reiche Sprache zu verlieren. Wir verwenden Worte, ohne deren wahren Sinn zu hinterfragen. (…) Ich habe die Schriften Pasolinis immer sehr geschätzt. Für den Abend habe ich Texte aus „La seconda forma“ de „La meglio Gioventù“ und „La religione del nostro tempo“ gewählt. Mino Di Martinos Musik hat sie zu Liedern gewandelt. Die Spiritualität Pasolinis ist auch heute noch erschütternd: eine Botschaft von großem moralischem Gehalt.” (Alice)

.

messaggeroveneto – la musica abbraccia la poesia

.

Danke an Alice e dintorni und Davide Franchini!

Bisher keine Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: