Zum Inhalt springen

Mit ‘Battiato und Alice’ getaggte Beiträge

Die Tour BATTIATOeALICE in Bildern

Die Tour BATTIATOeALICE ist am 8. April 2016 in Palermo zu Ende gegangen, zumindest vorerst, denn in Sommer geht es weiter. Die Tour in Fotos…

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Alice „Endlich der Traum, den ich seit Jahren verfolge“

LA REPUBBLICA, 28.02.2016 – von Fulvio Paloscia

Zwei Seelen auf der Bühne – Alice mit Battiato 

Alice und Battiato. An die vierzig Jahre Freundschaft und künstlerische Zusammenarbeit; nun wieder zu erleben auf der Bühne, Seite an Seite, sich Kraft und Energie gebend, charismatisch alle beide. So ist das Konzert. mit welchem sie triumphierend durch Italien ziehen und heute (Wiederholungskonzert morgen) in einem seit Monaten völlig ausverkauften Teatro Verdi Station machen.

Alice (Carla Bissi), immer wunderschön, erinnert sich, wie es zum Treffen mit dem Maestro kam.

„Es war unser gemeinsamer Produzent Angelo Carrara, der uns miteinander bekannt machte. Es war 1979, ich hatte gerade begonnen eigene Lieder zu schreiben, wollte aber gerne die klare Einschätzung eines Dritten, der mir sagte, mach’ weiter so oder lass’ es bleiben. Carrara dachte dabei an Battiato, der Weiterlesen

3 Konzerte zum Auftakt

Die ersten drei Stationen der Weekend-Tour lauten Rom, Florenz und Mailand. Weitere Termine sollen folgen, für den Sommer sind OpenAir-Konzerte geplant.

Weekend das neue Album von Alice

ist ab sofort erhältlich als CD, digital und als limitierte und nummerierte Auflage in Vinyl!

Weekend heißt die Platte, da sie fast ausschließlich während der Wochenenden eines Jahres aufgenommen wurde. Mit dabei sind Franco Battiato als Autor und Duettpartner, Luca Carboni ebenfalls als Duettpartner und der Trompeter Paolo Fresu.

Erhältlich u.a. bei itunes (download) und amazon (CD). Die LP gibt es bei amazon.it, bisher nur im italienischen store.

News auf der offiziellen website von Alice

Antony & Battiato Live-Album mit Alice

Am 26. November erscheint das Album „Del suo veloce volo“, aufgenommen in der Arena von Verona am 2. September 2013 mit den Philharmonikern Arturo Toscanini. Alice ist mit zwei Gastbeiträgen vertreten – La realtà non esiste und I treni di Tozeur, beide Male im Duett mit Franco Battiato. Links zu den Videos findet Ihr in der Tracklist.

Bildschirmfoto 2013-11-16 um 15.12.05

“Del Suo Veloce Volo” la tracklist:
Cripple and the starfish (Antony and the Johnsons)
For today I am a Boy (Antony and the Johnsons)
You Are my Sister (Battiato/Antony and the Johnsons)
Il re del mondo (Battiato)
Tutto l’Universo obbedisce all’amore (Battiato)
As tears go By (Battiato/Antony and the Johnsons)
Crazy in Love (Antony and the Johnsons)
Salt Silver Oxygen (Antony and the Johnsons)
Del suo veloce volo (Battiato/Antony and the Johnsons)
Hope There’s Someone (Antony and the Johnsons)
La realtà non esiste (Battiato/Alice)
I treni di Tozeur (Battiato/Alice)
La cura (Battiato)
E ti vengo a cercare (Battiato)
Bandiera Bianca/Up patriots to arms (Battiato)
Inneres Auge (Battiato)
.

Mehr auf  www.alice-officialwebsite.com/news

und  http://aliceedintorni.blogspot.de

News auf der offiziellen website von Alice

Mit Luca Carboni

Das Album Fisico & Politico von Luca Carboni besteht aus neuen Versionen seiner alten Songs, neu-interpretiert mit verschiedenen Sängern. Darunter sind Fabri Fibra,
 Ligabue, Tiziano Ferro, Elisa, Jovanotti, Alice, Bosè,  Battiato, Antonacci, Cremonini, 
Bersani. Das Stück, welches wir gemeinsam singen ist „Farfallina“. Luca erzählt in einem Interview Folgendes: „Alice war das Symbol der 80er Jahre. Es war die einzige Idee, die in Zusammenarbeit zwischen Michele und Tiziano Ferro entstanden ist, Michele Canova der mich immer wieder einmal anrief um mir von seinen künstlerischen Ideen zu erzählen. Ich kannte Alice nicht, ich hatte sie einige Male bei Festivalbar (Musik-Wettbewerb, der bis 2007 in Italien stattfand) gesehen. Als ich sie wiedergetroffen habe, war ich aufgeregt. Sie ist noch immer eine wunderschöne Frau mit einer einzigartigen Stimme. Farfallina ist das einzige Lied, bei dem wir das Tempo forciert haben, es ist eine sehr interessante Version dabei herausgekommen.“

 

Del suo voce volo

So lautet der Titel des Albums zum Konzert von Anthony und Battiato in Verona; es war wundervoll mit beteiligt gewesen zu sein. Das Album wird im November erscheinen.

 

Mehr auf www.alice-officialwebsite.com/news

Alice zu Gast bei zwei Konzerten von Battiato und Antony an the Johnsons

Battiato und Antony and the Johnsons gemeinsam auf der Bühne, begleitet von den Philharmonikern  Arturo Toscanini –  am 31. August 2013 im Mandela Forum in Florenz und am 2. September in der Arena Verona. Bestätigt ist auch, dass Alice zu beiden Terminen gemeinsam mit Battiato einige Lieder singen wird.

Bildschirmfoto 2013-08-25 um 22.54.49

Bildschirmfoto 2013-08-25 um 22.55.03

.

Danke an Gianpaolo aliceedintorni.blogspot.de