Zum Inhalt springen

Mit ‘Interview Alice’ getaggte Beiträge

Alice – Beim Frühstück mit der Sängerin zwischen Battiato, Liebe und Glauben

Interview Famiglia Cristiana, 7. August 2016

Alice sieht uns schon von Weitem und ruft uns zu: „Lasst uns Frühstücken gehen!“ Sie sagt es mit der Begeisterung eines Kindes das weiß, jetzt geht es in die Lieblings-Pasticceria. Wir sind nur einen Steinwurf vom Mailänder Zuhause der Sängerin entfernt, das sie behalten hat, auch wenn sie seit langem im Friaul lebt. „Ich bin noch immer sehr verbunden. Ich erinnere mich an die langen Spaziergänge mit Franco in den 80ern. Einer von ihnen hat mich sogar zu einem Lied inspiriert – Tramonto urbano (Sonnenuntergang in der Stadt). Alice und Franco Battiato bildeten damals ein großartiges Duo. Er schrieb Lieder, die sie regelmäßig zum Erfolg. machte, von Per Elisa, mit dem sie San Remo 1981 gewann, bis I Treni di Tozeur. Der Erfolg war so groß, dass sie an einem gewissen Punkt ein sehr verlockendes Angebot von Capitol Records erhielt; sie sollte in die USA kommen um von dort aus für den internationalen Markt lanciert zu werden.

ALICE - Beim Frühstück mit der Sängerin 1ALICE - Beim Frühstück mit der Sängerin 2

Aber sie hat abgelehnt, und das nie bereut: „Ich wäre kein Mensch mehr gewesen, sondern eine Sängerin und Musikerin, die stets auf gepackten Koffern sitzt. Meinem Ego wäre dies sehr zuträglich gewesen, aber es wäre Weiterlesen