Zum Inhalt springen

Mit ‘Battiato e Alice’ getaggte Beiträge

BATTIATO e ALICE – die Tour hat begonnen

CARPI, erste Station der Tour (Vorpremiere), war sogleich ein riesiger Erfolg und ausverkauft, wie die meisten der bisher anberaumten 32 Konzerte. Die Beiden wechseln sich auf der Bühne ab, Battiato beginnt, Alice kommt für eine erstes Duett hinzu („La realtà non esiste“ von Claudio Rocchi) und singt im Anschluss sechs ihrer Songs, darunter „Dammi la mano amore“, Veleni, aber auch frühere Hits wie „Per Elisa“ und „Il vento caldo dell’estate“. Insgesamt werden über gut zwei Stunden 25 Songs dargeboten. Das Ensemble Symphony Orchestra sowie die Musiker Carlo Guaitoli (Musikalischer Leiter), Angelo Privitera, Osvaldo Di Dio, Antonello D’Urso, Andrea Torresani und Giordano Colombo bilden den perfekten musikalischen Rahmen. Battiato und Alice, aber ebenso die Musiker, werden mit Standing Ovations  gefeiert und kommen nochmals mit „I treni di Tozeur“ gemeinsam auf die Bühne.

TRIEST, die „Scaletta“, wie der Italiener sagt, hat sich leicht verändert,  ein neues Duett erwartet das Publikum, aber Rest bleibt, auch bei den weiteren Stationen Bergamo und Brescia, unverändert – ein „magisches“ Konzert (wie es in der ital. Presse zu lesen ist), ein begeistertes Publikum und eine Alice in herausragender Form. „mit einer Stimme, die noch kraftvoller ist, als man sie in Erinnerung hatte“, um nochmals die italienische Presse (hier: La Stampa) zu zitieren..

BATTIATO Trieste_ ALICE Trieste_

Alice zu Gast bei zwei Konzerten von Battiato und Antony an the Johnsons

Battiato und Antony and the Johnsons gemeinsam auf der Bühne, begleitet von den Philharmonikern  Arturo Toscanini –  am 31. August 2013 im Mandela Forum in Florenz und am 2. September in der Arena Verona. Bestätigt ist auch, dass Alice zu beiden Terminen gemeinsam mit Battiato einige Lieder singen wird.

Bildschirmfoto 2013-08-25 um 22.54.49

Bildschirmfoto 2013-08-25 um 22.55.03

.

Danke an Gianpaolo aliceedintorni.blogspot.de 

30. Juli 2013: Konzert mit Battiato und Alice

banner-battiato-alice-NEW

Am vergangenen Dienstag fand in Latina (nahe Rom) ein Konzert der besonderen Art statt: Alice und Franco Battiato gemeinsam auf der Bühne!

Ein 3-Stunden-Event, das mit dem jungen Künstler Giovanni Caccamo begann, der sich mit Songs seines kommenden und von Battiato produzierten Albums vorstellte. Anschließend betrat Alice mit den Musikern der SAMSARA-Tour für rund eine Stunde die Bühne, und spielte einen Ausschnitt ihres aktuellen Programms. Franco Battiato präsentierte sein Album „Apriti Sesamo“ und sang mit Alice „Prospettiva Nevski“, „I treni di Tozeur“ und „Chanson Egocentrique“. Er beendete den Abend mit einigen seiner bekanntesten und beliebtesten Liedern.

Rezessionen und Fotos des Konzerts findet Ihr unter:

http://aliceedintorni.blogspot.de

http://temposenzatempo.wordpress.com

https://www.facebook.com/aliceismydj

https://www.facebook.com/pages/Alice-Carla-Bissi/50802745268

https://www.facebook.com/pages/Alice-Il-Vento/123998041019759

https://www.facebook.com/fotodigitalviterbo   –  hier könnt Ihr Fotoabzüge bestellen!